Mit Apple Pay im Online-Casino bezahlen

Die Zahlungsmethode Apple Pay ist in den USA bereits seit 2014 verfügbar. In Deutschland wird Apple Pay erst seit wenigen Monaten angeboten, wird aber auch hier immer beliebter.

Was ist Apple Pay?

Apple Pay ist eine in iPhones, iPads und Apple Watches integrierte Zahlungsmethode, mit der sowohl im Einzelhandel als auch im Internet sicher bezahlt werden kann. Dazu muss das mobile Endgerät allerdings zuerst mit einer Kredit-, Debit- oder Prepaidkarte verknüpft werden, von der die Zahlungen abgebucht werden können.

Wie sicher ist Apple Pay?

Apple Pay gilt als eine der weltweit sichersten Zahlungsmethoden. Das liegt unter anderem daran, dass dank Face-ID oder Touch-ID ausschließlich der Besitzer des Kontos Zahlungen authentifizieren kann. Auch wenn das Mobilgerät einmal verloren gehen sollte, können Unbefugte sich so keinen Zugriff auf das Geld des Users verschaffen. Außerdem ist es Hackern nicht möglich, sich von einem anderen Gerät aus in das Apple Pay-Konto eines Users einzuloggen, denn die Zahlungen funktionieren nur mit dem zugehörigen Gerät, das über eine nur einmal vergebene Identifikationsnummer verfügt.

Mit Apple Pay im Online-Casino bezahlen

Auch für Spieler in Online-Casinos stellt Apple Pay eine attraktive Zahlungsmethode dar. Innerhalb von wenigen Sekunden ist das Geld beim Empfänger und kann dem Nutzerkonto gutgeschrieben werden. Allerdings ist Apple Pay in Deutschland noch recht neu und wird von den meisten Online-Casinos bislang nicht angeboten. Dies dürfte sich aber in nächster Zeit ändern, denn die Nachfrage bei den Usern ist groß. Immer mehr Sportwettenanbieter haben Apple Pay bereits zu Ihrem Zahlungs-Portfolio hinzugefügt, und es ist zu erwarten, dass die Online-Casinos nachziehen werden.

Auszahlungen

Apple Pay ist eine reine Einzahlungsmethode. Auszahlung müssen daher auf anderen Wegen vorgenommen werden. In den meisten Online-Casinos ist die Überweisung die gängige Auszahlungsmethode. Sie erfolgt innerhalb von wenigen Tagen, sodass die Spieler ihre Gewinne schnell auf dem Konto gutgeschrieben bekommen. Vor der ersten Auszahlung muss allerdings noch eine Verifizierung erfolgen. So wird sichergestellt, dass die bei der Registrierung gemachten Angaben korrekt sind und der Kunde zum Spielen im Online-Casino berechtigt ist. Die Verifizierung wird mit Hilfe des Personalausweises oder Reisepasses durchgeführt und kostet die Spieler nicht viel Zeit.